Interview mit Lung

Name: Lung Peng Nobody
Alter: 25

Kennst du Schauraum?
Ja schon was gehört davon, wer kennt es nicht?

Kindertraumberuf: damals wollte ich immer irgendwas mit Lego machen, aber bei näherem Nachdenken wollte ich Gamedesigner werden, aber bin dann doch im Architekturstudium gelandet und bin auch froh darüber.

Beschreib dich selbst in drei Wörter
schwierig, ich glaub man kann einen Menschen nicht in drei Wörtern beschreiben, das wäre zu simplifiziert. Aber ….. wenn ihr mich schon so fragt, drei Wörter.. richtig? Ok hmmmm… hahaha ok.. fröhlich, hungrig und pathetisch

Bereuhst du deine Studienwahl?
Nein würde ich nicht sagen, ich bin froh darüber.

Wann hattest du deinen ersten Nervenzusammenbruch? Bei welchem Projekt?
Gute Frage, meinen ersten Nervenzusammenbruch… ich glaube es war eine Mischung aus E1 und in der Arbeit als Modellbauer. Aber mit der Zeit lernt man damit umzugehen.

Überlebenstipps für lange Nächte.
Auf jeden Fall keinen Powernap machen, Wein und Bier helfen bis zu einem gewissen Grad, sich immer vor Augen halten dass das Projekt irgendwann einmal fertig wird und Club Mate

Rotwein oder Gin tonic?
Schwierige Frage, is beides gut. Zuerst Gin Tonic und dann Rotwein.

Mit welchem Architekt würdest du eine Nacht durchfeiern?
Ich schwanke zwischen Rem Koolahaas und Calatrava

Architekturszene in Graz in drei Wörter.
Polarisierend, stur, 35 Prozent innovativ

Das erste architektonische Projekt, dass Ihnen zu jeweils folgenden
Begriffen einfällt:
Wein: Bilbao Museum
Ente: Kunstprojekt in England mit aufblasbarer Ente
Mouse: Riegler Riewe Inffeldgasse
Grün: die unzähligen Reisfelder Asiens

An welchem Institut auf der TU gehst du absichtlicht NICHT vorbei?
Ist das eine ernst gemeinte Frage haha? Also wenn ich ein Institut aussuchen müsste, dann würde ich sagen LANDSCHAFT… nicht böse gemeint.

Größte Lüge, mit der du dein Projekt gerettet hast.
Sehn Sie nicht? DAS IST KUNST

Kennst du Edwin?
Sia kenn i Edwin, ist ein guter Freund von mir, wir haben schon sehr viele Bier zusammen getrunken. Ein spitzen Kerl.

Warum trägst du Schwarz?
Manchmal trage ich auch Grau, Schwarz ist zeitlos.

Architekturinzest: Mythos oder Wahrheit?
Ich würde es mal so formulieren, aaaahmm jedes Vorurteil hat auch ein Fünkchen Wahrheit. Aber ein Mythos bleibt eben ein Mythos. Die Wahrheit ist ….. einem Selbst überlassen.

Zeichne dich selbst.

Jetzt teilen